Monosplit | Active Line DC Inverter | Wand R32

Monosplit | Active Line DC Inverter | Wand R32

HKEU 263-533-713 ZAL
HKEU 353 ZAL-1

Design:

Wand

Lösungen:

Heizung und Kühlung

Typologie:

Innengerätes, Monosplit

  • Serienmäßige Fernbedienung.
  • Wi-Fi optional.

HAUPTMERKMALE

  • Wandmodell in 4 Leistungsklassen verfügbar: 2,64~7,03 kW.
  • Saisonale Energieeffizienzklasse im Kühl-/Heizbetrieb: A++/A+.
  • Werte SEER/SCOP 7,1/4,0 (Modell mit 5,28 kW).
  • Betriebsbereich beim Kühlen und Heizen: -15~50° C; -15~30° C.
  • Sehr Leise: 25 dB(A) (2,64~5,28 kW).
  • Flexible Installation: Split-Länge bis 50 m mit einem Höhenunterschied von 25 m zwischen I.G. und A.G. (7,03 kW).

KOMFORT UND GESUNDHEIT

AIR GUARDIAN FILTER
Der Filter erzeugt über 3 Millionen positive und negative Ionen pro Kubikmeter. Für staub-, allergen- und schadstofffreie Atemluft. Er reinigt die Luft im Raum und macht Ihr Zuhause zu einem gesunden Ort.

LICHTEFFEKTE
Das innovative V-Öffnungsdesign des Klimageräts ändert seine Farbe je nach Betriebsmodus: hellblaues Licht beim Kühlen oder rotes Licht beim Heizen.

TECHNOLOGIE FÜR DIE ENERGIEEINSPARUNG
Das V-Design Plus von Hokkaido gehört zu den energieeffizientesten Klassen auf dem Markt. Dank der Invertertechnologie bietet das Klimagerät außergewöhnlichen Komfort, ohne Ihre Energierechnung in die Höhe zu treiben.

AUTOMATISCHE HELLIGKEITSEINSTELLUNG
Die Funktion „Auto-Brightness“ passt die Lichtintensität des Displays an. Bei vollem Licht ist das Display hell und gut ablesbar, bei Dunkelheit schaltet es sich ab, um Sie beim Ausruhen nicht zu stören.

WARUM EIN HOKKAIDO-WANDGERÄT WÄHLEN

ERFASSUNG KÜHLMITTELVERLUST
Nur im Kühlbetrieb aktiviert, um Betriebsstörungen des Kompressors nach einem Kühlmittelverlust feststellen zu können.

SPEICHERUNG DER POSITION DER DEFLEKTOREN FÜR DEN LUFTZUSTROM
Mit dieser Funktion behält der horizontale Abweiser beim Start von V-DESIGN PLUS den gleichen Neigungswinkel bei, den es beim letzten Betrieb eingenommen hatte und der so gespeichert wurde.

TIMER 24H
Mit dieser Funktion kann das zeitverzögerte Einschalten und/oder Ausschalten des Klimageräts in einer Zeitspanne von 24 Stunden sowohl über die Fernbedienung (Standard) als auch Wi-Fi (optionale) ausgewählt werden.

SLEEP MODE
Reduziert den Verbrauch im Nachtbetrieb.
Beim Kühlen hebt das System die Raumtemperatur innerhalb von zwei Stunden um 2° C an (im Heizbetrieb senkt das System die Temperatur um 2° C). Nach Ablauf der 2 Stunden arbeitet das Innengerät auf niedriger Geschwindigkeit. Das System hält über die nächsten 5 Stunden eine konstante Temperatur.

SILENCE MODE
Diese Funktion senkt die die Betriebsgeschwindigkeit des Kompressors des Außengeräts und des Ventilators des Innengeräts, die die Geräuschentwicklung und den Energieverbrauch auf ein Minimum zu begrenzen.

DER TEMPERATURSENSOR BEFINDET SICH IN DER FERNBEDIENUNG
Die Follow-me-Funktion aktiviert einen Temperatursensor in der Fernbedienung, mit dem Sie das Klima entsprechend Ihrem Standort einstellen können. So können Sie den Betrieb des Klimageräts an die unterschiedlichen Bedingungen im Raum anpassen.

FROSTSCHUTZFUNKTION 8°C
Bei längerem Aufenthalt außer Haus kann in den Räumen eine Mindesttemperatur gesichert werden. Mit aktivierter Frostschutzfunktion, nachdem in der Umgebung eine Temperatur unter 8° C ermittelt wird, schaltet sich das System ein, bis diese Temperatur erreicht ist.

VERHINDERUNG VON KALTLUFT
Mit dieser Funktion im Heizbetrieb kann die Abgabe von Kaltluft in den Raum nach Abtauzyklen vermieden werden.

Wi-Fi-STEUERUNG
Steuern Sie Ihr Klimagerät bequem mit Ihrem Smartphone. HKM-WIFI ist eine einfache und intuitive App, mit der Sie Ihre Klimaanlage steuern können, wo immer Sie sind. Verfügbar für iOS und Android.

Produktblatt