Über uns

Unsere Mission

Um sich ständig für die Verbesserung des Klimas in der Welt einzusetzen, bedeutet auch, dass wir die Folgen für die intelligent Verwendung der Energie tragen mussen, um die Umwelt zu schützen.”

Mit fast 20 Jahren Erfahrung in der Bereitstellung zuverlässiger und hochtechnologischer Produkte, ist die Marke Hokkaido ein anerkannter Marktführer im Bereich Klimaanlagen für Wohn-, Gewerbe- und Industrieanwendungen in Italien und in Europa.

Ein internationales Unternehmen

Die Marke Hokkaido ist seit ihrem Gründungsjahr 1999 in Europa vertreten. Damals hat die Gruppe Termal ihre Handelskraft auch auf internationaler Ebene zum Ausdruck gebracht, als mit dem Direktexport der Klimaanlagen in Dutzende europäische und außereuropäische Länder begonnen wurde.

Das internationale Netz der Händler und Vertriebspartner hat v.a. durch die Vielfältigkeit und Zuverlässigkeit der angebotenen Dienstleistungen die Entwicklungsstrategie der Marke Hokkaido auf internationalen Märkten gestärkt.

Sie legen großen Wert auf Kundenbedürfnisse und tragen somit zum Erfolg der Marke bei. Dies trifft v.a. auf die logistische Organisation zu, die seit jeher zur Spitzenleistung der Gruppe Termal zählt: Schnelle Lieferung auf dem gesamten europäischen Gebiet, ein breites Sortiment an Ersatz- und Zubehörteilen, die online bestellt werden können und in 24 Stunden zur Verfügung stehen, Betreuung und technische Ausbildung sowohl Vorort als auch im Stammsitz in Bologna. All dies zusammen bietet dem Kunden betriebliche und kommerzielle Flexibilität und somit größere Wettbewerbsfähigkeit zum Einstieg in die unterschiedlichen lokalen Märkte.

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Bologna im Betriebszentrum der Termal-Gruppe, zu der es gehört. Ein moderner Industriekomplex (4.000 m2 Büroräume und 4.500 m2 Stellfläche für die Lagerung der Produkte) ist der Kern der Handels-, Logistik- und Verwaltungstätigkeiten.In diesem Zentrum laufen auch die Unternehmungen des Kundendiensts und der technischen wie gewerblichen Weiterbildung zusammen, die in Eigenregie verwaltet werden, um hohe Qualitätsstandards zu sichern. Das Werk wurde durch den nahe gelegenen Flughafen und durch den Autobahnzubringer an einer strategisch günstigen Stelle errichtet. Bei der Konstruktion wurden modernste architektonische Planungen umgesetzt, was die Logistik aber auch das Wohlbefinden der Beschäftigten des Unternehmens betrifft.

Das Netz

Die Produkte von Hokkaido werden auf dem italienischen und internationalen Markt vertrieben. In Italien erfolgt der Vertrieb flächendeckend auf dem gesamten Staatsgebiet über ein Netz von Partnern, das sich aus Großhändlern und Installateurmeistern zusammensetzt.

Im Ausland besteht ein internationales Netzwerk aus Dealern und Vertriebspartnern, das auf eine integrierte Logistik zurückgreifen kann, über das Lieferungen schnell im gesamten europäischen Raum ausgeführt werden können.

Das von Hokkaido gesteckt Ziel ist, mit einem breiten und vielseitigen Angebot von hochtechnologischen und leistungsstarken Produkten zu einem sehr günstigen Preis führend im entsprechenden Bezugsmarkt zu werden.